Das Musikgarten Programm

Gruppenspiel

Der Musikgarten begleitet Ihr Kind von der Geburt bis ins fünfte Lebensjahr hinein. In vier Kursen lade ich Sie gemeinam mit Ihrem Kind zum spielerischen Musizieren ein.

  • kleine Gruppen mit Baby, Kinder und Eltern
  • wöchentliche Musikgarten-Stunde
  • liebevolle Atmosphäre
  • Musikgarten-Pakete für Zuhause

Alle sechs Monate starten neue Musikgarten-Kurse bei Musikgarten Flores in Ladenburg.
Für weitere Informationen können Sie mich gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Gruppenanmeldungen werden gerne angenommen. Quereinsteiger sind bei Flores willkommen!

Musikgarten für Babys

Baby

für Babys von 4 bis 18 Monate mit einem Elternteil pro Kind, wöchentlich 30 - 35 Minuten
16 Einheiten (4-6 Monate)
bei Bedarf zwei kostenlose Schnupperstunden
Alle Angaben zu Alter, Kursgröße und -dauer sind Richtwerte.

Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und die Zufriedenheit des Babys stehen an erster Stelle. In inniger Atmosphäre können Sie mit ihrem Kind die musikalische Zweisamkeit innerhalb der Gruppe genießen und zu Hause weiterführen.

Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Entwicklungsphase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Babys erkunden mit Hingabe Stimme und Körper. Sie untersuchen alles in der näheren Umgebung, was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um im Musikgarten für Babys Rasseln, Trommeln, Shaker, Klanghölzer, bunte Tücher, Bälle und vieles mehr zu erobern.

Wir machen Musik - Musikgarten Teil 1

Kleinkinder

für Kleinkinder von 1½ bis 3½ Jahren mit einem Elternteil pro Kind, wöchentlich 35 - 40 Minuten
16 Einheiten (4-6 Monate)
bei Bedarf zwei kostenlose Schnupperstunden
Alle Angaben zu Alter, Kursgröße und -dauer sind Richtwerte.

Dieser Kurs geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Themen heißen „Zuhause“, „Tierwelt“ und „Beim Spiel“.

Die Kleinkinder werden immer aktiver und beginnen, weitere Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Das Staunen über Bewegungen, Echospiele und Instrumentalspiel steigert sich zu begeistertem Imitieren. Der Musikgarten stärkt diese Neigungen und fördert das Sprech- und Hörverhalten.

Der musikalische Jahreskreis - Musikgarten Teil 2

Kleinkinder

für Kleinkinder von 3½ bis 5 Jahren mit einem Elternteil pro Kind, wöchentlich 40 - 45 Minuten
16 Einheiten (4-6 Monate)
bei Bedarf zwei kostenlose Schnupperstunden
Alle Angaben zu Alter, Kursgröße und -dauer sind Richtwerte.

Im Kindergartenalter nehmen die Kinder den Ablauf des Jahres wahr: Den hellen "Frühling", den heißen "Sommer", den bunten "Herbst" und den klirrenden "Winter".

Die Kinder lösen sich allmählich vom sicheren Schoß der Eltern und erproben ihre Unabhängigkeit. Das Gruppenerlebnis rückt in den Mittelpunkt. Der Musikgarten reagiert mit rhythmischen und sprachlichen Echospielen, mit Tänzen und gezieltem Einsatz von Instrumenten.

Die ganzheitliche Förderung:

  • die Entwicklung der Basissinne
  • die mototrische- sensomotorische Entwicklung
  • die Sprachentwicklung und Kommunikation
  • das Gedächtnis
  • die Bewegung und Körperbildung, Fein- und Grobmotorik
  • die Körperwahrnehmung
  • die Koordination und Reaktionsvermögen
  • die Konzentrationsfähigkeit und die Kreativität
  • die Sozialkompetenzen und das Sozialverhalten in einer Gruppe

Singing in English - neu bei Musikgarten Flores

Singing in English

für Kinder ab 3 bis 7 Jahre

Singing in English wird nach dem Musikgarten Konzept und Total Physikal Response Methode unterrichtet.

Über Musik und Bewegung werden die englischen Wörter assoziiert und vermittelt. Diese Methode funktioniert wie das Lernen der eigenen Muttersprache.

Percussion-Instrumente wie: Rasseleier, Trommel, Claves, Triangel, usw. aber auch bunter Tücher, Gymnastikbänder, das Schwungtuch werden gezielt eingesetzt. Instrumental-Begleitung mit der Gitarre runden das Musik- und Sprachangebot ab.

Über Singen und Tanzen in der englischen Sprache werden die ersten Bausteine einer Fremdsprache gelegt.

Nicht nur das Sozialverhalten innerhalb einer Gruppe sondern auch die sensomotorischen Fähigkeiten werden innerhalb des Kurses den Kindern vermittelt.

Der Kurs richtet sich für Kinder ab 3 bis 7 Jahre und startet immer mit zwei Probestunden und weitere 10 Einheiten für 100,00 €.

Gruppenanmeldungen werden gerne angenommen. Der Kurs findet ab fünf Kinder am Freitag um 15:00 Uhr oder Samstag 10:00 Uhr statt.

Gerne darf ein Elternteil bei der erste Probestunde mit Ihrem Kind dabei sein, um sich von der Stundenqualität zu überzeugen!

Auf Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen!